ADR Auffrischungsschulung

Jeder Inhaber einer ADR-Bescheinigung ist alle 5 Jahre dazu verpflichtet, seine Bescheinigung durch die Teilnahme an einem Auffrischungskurs sowie eine erneute IHK-Prüfung zu verlängern.

Teilnehmerkreis

Fahrerinnen und Fahrer, deren ADR-Bescheinigung abläuft.
HINWEIS:
Ist die ADR-Bescheinigung abgelaufen, muss der Basiskurs einschließlich Prüfung wiederholt werden.Bereits bis zu 1 Jahr vor ablauf der ADR Schulungsbescheinigung ist eine Verlängerung möglich. Sie verlieren dadurch keine Zeit, denn das Ablaufdatum wird um weitere 5 Jahre verlängert.
Ich gebe Ihnen hierzu ein Beispiel:

Ablauf der ADR Schulungsbescheinigung 10.10.2017
Schulung am 22.10.2016
Verlängerung bis 10.10.2022

Das bedeutet dass der Fahrer knapp 6 Jahre keine Schulung mehr besuchen muss. Weiterer Vorteil ist, dass Sie die Schulungen Ihrer Fahrer planen können und dann zur Schulung schicken, wenn Zeit ist.

Voraussetzungen

Gültige ADR-Schulungsbescheinigung. Bitte bei Anmeldung eine Kopie Ihrer aktuellen ADR Schulungsbescheinigung mitschicken.

Termine

Freitag, 30.08.2019
Samstag, 31.08.2019

Kurszeiten:

Freitag, 17.45 bis 21.15 Uhr
Samstag 08.30 bis 15.45 Uhr
Anschließend Prüfung

Dauer

1,5 Tage

Kosten

209,- € / Teilnehmer
Keine USt. gem. §4 Nr.21 UStG
ink. Lehrbuch, zzgl. IHK Prüfgebühr (50,- €). In der Kursgebühr sind Kaffee, Getränke sowie Butterbrezeln in der Frühstückspause enthalten.

Abschluss

Prüfung durch die zuständige IHK, ADR Schulungsbescheinigung

Print Friendly, PDF & Email
Anmeldeformular | gleich online Anmeldung

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Ausbildungsstätte oder telefonisch.

Inhalte teilen auf...